Griechische Glut

0

Greek Fire Holzkohlebriketts bestehen aus Eiche/Buche/Hartholz, das vermahlen und ohne chemische oder natürliche Bindemittel in ca. 1 m lange Stangen gepresst wird. In der weiteren Verarbeitung werden diese Stangen zweimal gebrannt und nach dem Auskühlen auf ca. 10 bis 20 cm lange Stücke gebrochen und platzsparend in Kartons verpackt.
Diese auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich anmutenden Holzkohlebriketts brennen nahezu rauchfrei, bestechen mit praktisch Null Funkenflug und sind auch sonst im wahrsten Sinne wärmstens zu empfehlen. Denn sie kommen sehr schnell in den Glühbereich, halten mindestens vier Stunden die Hitze und diese ist noch dazu sehr beachtlich: bis zu 400 Grad, und die Kohle bleibt dabei auch im voll durchgeglühten Zustand noch formstabil. Außerdem sind die Briketts bei Bedarf einfach mit Wasser ablöschbar und danach wieder zu verwenden. Zu bestellen unter www.greek-fire.de

Teilen.

Comments are closed.